Der Förderverein ist verortet im Fichtelgebirge, dem geografischen Mittelpunkt, geologischem Schatz und der Hauptwasserscheide Europas. Eine Lebens- und Wirtschaftsregion im Norden Bayerns, die in einzigartiger Weise eine der höchsten Industriedichten Europas inmitten einer sagenhaften Naturlandschaft bietet.

Als steinreiche Ecke wartet das Fichtelgebirge auf engstem Raum mit über 90% aller deutschen Gesteinsarten auf. Gigantische Felsformationen und belebende Auenlandschaften schaffen einen naturnahen Lebensraum in Kombination mit zukunftsweisenden Wirtschafts- und Industriefaktoren. Als „Wiege der Industrie in Bayern“ bezeichnet, bildet heute ein dichtes Netz an hochinnovativen Unternehmen – teils Weltmarktführer – u. a. in den Bereichen Green-Tech, Neue Materialien, Automotive und Logistik das Rückgrat der Wirtschaft. Auch der Tourismus hat sich zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor entwickelt. Das Handwerk mit seinen vielfältigen Spezialitäten und ein großartiges Kulturangebot tragen wesentlich zum attraktiven Lebensumfeld bei. „Grenzenlos“ im wahrsten Sinne des Wortes sind auch die Sport- und Freizeitmöglichkeiten in der herrlichen Naturlandschaft des Fichtelgebirges und im angrenzenden Tschechien.

Mehr zum Fichtelgebirge finden Sie bei unseren Partnern: