21Jun
Von: Sybille Kießling An: 21. Juni 2015 In: News, Termine Kommentare: 0

Sommer, Sonne, gute Gespräche –
die Sommerlounge lässt das Fichtelgebirge leuchten und verbindet Menschen über Grenzen hinweg –
am 6. August 2015 ist das Golfhotel in Tröstau Schauplatz der erfolgreichen Veranstaltungsreihe

Die Sommerlounge Fichtelgebirge geht am 6. August 2015 in die dritte Runde, diesmal mitten im „Green“: im Golfhotel Fahrenbach, Tröstau. Neben dem Hotel entsteht ein neues Appartementhaus, ein weiterer Meilenstein für die Zukunftsentwicklung des Fichtelgebirges als Tourismusregion, jedoch nicht das einzige Highlight bei der Veranstaltung, die der Förderverein „Lebens- und Wirtschaftsraum Fichtelgebirge“ zusammen mit dem Golfhotel Fahrenbach und weiteren Projektpartnern organisiert.

„Grenzüberschreitende“ Aktivitäten stehen besonders im Fokus, zum einen mit Blick auf das bayerisch-böhmische Grenzgebiet, zum anderen durch die Zusammenarbeit über Bezirks-, Landkreis- und Gemeindegrenzen hinweg. Die Besucher haben darüber hinaus die Gelegenheit, „Grenzen in den Köpfen“ zu überwinden, z.B. beim Ausprobieren von Trendsportarten wie Golf, E-Bike-Touren, Segway, Bogenschießen u.v.m. Mit einem spannenden Familien-Abenteuerprogramm kommen Jung und Alt auf ihre Kosten.

Kurze Gesprächsrunden und ein „Marktplatz der Innovationen“ informieren über Aktuelles und Innovatives aus Wirtschaft, Wissenschaft, Forschung und Tourismus. Und das Rahmenprogramm lässt keine Wünsche offen. Die Besucher können sich u.a. freuen auf die Verlosung eines CUBE-Bikes im Wert von 1000 Euro u.v.m., kulinarische Schmankerln nicht zu vergessen.

15 Uhr: Beginn mit Golfschnuppern

16.30 Uhr: Start des Rahmenprogramms

Ab 17 Uhr: Shuttle-Service zwischen Parkplatz „Siebenstern“ und Golfhotel“

18.00 Uhr: offizielle Begrüßung

Das Fichtelgebirge feiert!  Der Eintritt ist frei.  Der Erlös kommt Projekten im Fichtelgebirge zugute.

Hier finden Sie den Messeplan mit Ausstellerverzeichnis und Informationen zum Rahmenprogramm und den Gesprächsrunden.


Den Informationsflyer zur Veranstaltung können Sie hier herunterladen

Informationsflyer Sommerlounge 2015 (1,2 MiB)

Ausführlichere Informationen z.B. zu den Inhalten der Gesprächsrunden finden Sie im Sommerlounge Golfhotel Kurzkonzept.

Hintergrundinformationen und Näheres zum diesjährigen Fokus „Grenzen überwinden – über Grenzen verbinden“ können Sie der aktuellen Pressemitteilung entnehmen.


Lebensart genießen – bei uns im Fichtelgebirge. Video zur Sommerlounge 2014. 

 

Lebensart genießen – bei uns im Fichtelgebirge. Sie sind herzlich willkommen!

sommer-011

Das Fichtelgebirge ist zukunftsfähig und lebensfreudig – das verdeutlichen auch die Diskussionsrunden bei der Sommerlounge.
Im Bild: Moderatorin Anke Rieß-Fähnrich von Radio Euroherz mit Gesprächsgästen. Von links: Bürgermeister Theo Bauer aus Nagel, Kräuterfrau Sonja Brunner-Rosner, Dr. Alexandra Hentschel (Leiterin des Erika-Fuchs-Hauses, Schwarzenbach/Saale), Porzellankönigin Cora I., Wilhelm Siemen (Leiter des Porzellanikons in Selb und Hohenberg/Eger), Stephan Gesell (Geschäftsführer Kurzentrum Weißenstadt am See und Kurzentrum Siebenstern), Mario Seitz (Geschäftsführer Hotel Alexandersbad), Jörg Ammon (Vizepräsident des Bayerischen Landessportverbands BLSV). Foto: Hannes Bessermann.

 

sommer-014

 

Bei der Sommerlounge findet sich immer auch ein ruhiges Plätzchen… um Lebensart zu genießen. Foto: Hannes Bessermann.

 

sommer-015

Voller Vorfreude auf die diesjährige Sommerlounge beim Golfhotel.
Von links: Norbert Raps (Geschäftsführer GolfProSim), Manuela Schmidt (Golfhotel Fahrenbach), Sybille Kießling (stellv. Vorsitzende des Fördervereins „Lebens- und Wirtschaftsraum Fichtelgebirge e. V.“), Helga Meinert (Golfhotel Fahrenbach), Sina Hamzaoui (Landratsamt Wunsiedel). Foto: Hannes Bessermann.

 

sommer-020

Kunst oder Krempel? Expertisenrunde zum Thema Porzellan mit Petra Werner, Kuratorin des Porzellanikon Selb und Hohenberg/Eger mit Moderatorin Anke Rieß-Fähnrich von Radio Euroherz. Foto: Hannes Bessermann.

 

sommer-024

 

Auf dem „Marktplatz der Innovationen“ präsentieren sich Firmen und Institutionen der Region und sorgen bei so manchem Besucher für einen Aha-Effekt. Foto: Hannes Bessermann.

 

sommer-027

Sommer, Sonne, gute Gespräche – Nach der erfolgreichen Premiere im Kurzentrum Weißenstadt am See im Jahr 2013 kam die „Sommerlounge“ 2014 nach Bad Alexandersbad (im Bild). 2015 ist das Golfhotel Fahrenbach in Tröstau Schauplatz der Veranstaltung, die jährlich an einem anderen Standort im Fichtelgebirge stattfinden soll. Überall wo die „Sommerlounge“ gastiert, sind große Projekte, Meilensteine für die Zukunftsentwicklung des Fichtelgebirges in Planung oder Umsetzung. Der Erlös kommt immer starken Ideen im Fichtelgebirge zugute. Foto: Hannes Bessermann.

 

2014-08Sommerlounge_Schoeffel_Degen_Doehler_Berek

Die Sommerlounge bietet auch einen Rahmen für gute Gespräche zwischen Politik und Wirtschaft. Von links: MdL Martin Schöffel, Christi Degen (Hauptgeschäftsführerin der IHK Oberfranken), Landrat Dr. Karl Döhler, Bürgermeister Peter Berek (Bad Alexandersbad). Foto: PR.

 

image001

Die Fotomontage veranschaulicht das von Peter Kuchenreuther, Marktredwitz, geplante Appartementhaus des Golfhotels Fahrenbach. Zur Veranschaulichung diente ein vergleichbares Projekt, das der Architekt Matteo Thun in Südtirol verwirklicht hat. Der flache Neubau soll sich harmonisch in die Landschaft des Fichtelgebirges einfügen. Bild: Kuchenreuther Architekten.

Antworten:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.