04Nov
Von: Doris Brunner An: 4. November 2014 In: News, Presse, Pressespiegel Kommentare: 0

Übergabe FV Ständer Scherdel

Der Förderverein „Lebens- und Wirtschaftsraum Fichtelgebirge“ unterstützt Firmen in der Region. Ferdinand Reb (Geschäftsführer des Fördervereins und Leiter der Tourismuszentrale Fichtelgebirge) und Johannes Troesch (stellv. Vorsitzender des Fördervereins und Geschäftsführer der Firma MECO) freuen sich gemeinsam mit Dagmar Zauner (Personalleitung SCHERDEL Gruppe) über die ersten Prospektständer, die heute ausgeliefert wurden. 13 Firmen haben sich an der gemeinsamen Aktion beteiligt, die zur Abrundung der Vorstellungsgespräche, ihren Bewerbern sofort professionelle Unterlagen über das sagenhafte Fichtelgebirge mitgeben können. Dadurch soll den Bewerbern und insbesondere deren Familien ein Umzug in das Fichtelgebirge schmackhaft gemacht werden. „Wir möchten, dass die Region mit all Ihren Reizen und Vorteilen wahrgenommen wird. Dies ist auch ein wichtiges Entscheidungskriterium für eine Arbeitsstelle“ fasst Johannes Troesch das Projekt zusammen. Firmen, die gerne die Ausstattung des Fördervereins erhalten möchten, können sich an info@foerderverein-fichtelgebirge.de wenden.

Mit freundlichen Grüßen aus dem sagenhaften Fichtelgebirge

Ferdinand Reb
Geschäftsführer

Tourismuszentrale Fichtelgebirge

Weitere Informationen dazu können Sie der Präsentation entnehmen.

Antworten:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.