„Heimatkunde 4.0“  lädt herzlich zur nächsten Entdeckungstour am 10.09.2021 nach Brand i.d. Oberpfalz ein Und schon steht die zweite Tour von „Heimatkunde 4.0“ im Jahr 2021 vor der Tür. Am 10. September entdecken wir gemeinsam Brand i.d. Oberpfalz im Landkreis Tirschenreuth. An 11 Standorten gibt die Gemeinde Brand interessante...

Weiterlesen

ENERGIEAUSTAUSCH – SOZIAL UND REGIONAL Die Energieversorgung Selb-Marktredwitz unterstützt mit „Gemeindestrom“ gemeinnützige Projekte und übernimmt auch in Krisenzeiten Verantwortung in der Region Auch wenn fast die ganze Wirtschaft im Land heruntergefahren wird, ist ein Energieversorger das Unternehmen, das niemals abschalten kann. Energieversorgung erscheint uns als Selbstverständlichkeit, weil von ihr...

Weiterlesen

Zwischen Bewahrung und Fortschritt POST CORONA PROJEKT FICHTELGEBIRGE Die Fichtelgebirgsmuseen legen ein digitales Archiv mit Dokumenten über die Corona-Zeit im Fichtelgebirge an. Hierfür sammeln sie Exponate verschiedenster Art: Fotos von leergefegten öffentlichen Plätzen, von Warnplakaten und Verbotsschildern, Videos von Musikern, die vom Balkon aus gemeinsam musizieren, Audioaufnahmen von Feuerwehrdurchsagen....

Weiterlesen

Die Planungen für die „Kulturstadt Bayern-Böhmen Wunsiedel 2021“ werden fortgesetzt.  Daher besteht auch weiterhin die Möglichkeit der Beteiligung mit einer eigener Veranstaltung Auch wenn die Sommerlounge in diesem Jahr nicht stattfindet, so werden die Planungen für ein umfangreiches Programm für „Kulturstadt Bayern-Böhmen Wunsiedel 2021“ und dessen Highlight, die „Woche...

Weiterlesen

Seit 2014 veranstaltet der Förderverein Fichtelgebirge mit verschiedenen Partnerorganisationen und Kommunen an wechselnden Orten die Sommerlounge als grenzüberschreitendes Begegnungsfest, Regionalpräsentation und After-Work-Party im Fichtelgebirge. In diesem Jahr war sie am 5. August als eines der Highlights im Rahmen des Programms „Kulturstadt Bayern-Böhmen Wunsiedel 2021“ geplant. Nun fällt sie bereits im...

Weiterlesen